udstilling velfaerdsrum

Kontakt

Mosede Fort
Tlf.43 40 40 36
mosedefort@greve.dk

Auf der Kippe zum Krieg - Neutralität zwischen Krieg und Wohlfahrt

In der Kasematte der Befestigungsanlage Mosede Fort wird die Geschichte des neutralen Dänemarks im 1. Weltkrieg wieder lebendig.

Sie handelt von dem großen Krieg aus der Sicht eines neutralen Landes. Erfahren Sie mehr über ein unbekanntes Kapitel aus der Geschichte des 1. Weltkrieges und über die Rolle Dänemarks als eines der neutralen Staaten. Erleben Sie den Einfluss des Krieges auf den Alltag der Dänen, und wie es Staat, Wirtschaft und Bürgern gemeinsam gelang, das Land die vier Kriegsjahre hindurch neutral zu halten.