Sort/hvid foto af en pige med brød i hver hånd. Mosede Fort.

Melden sich Hunger und Durst, sind die Cafés und Restaurants rund um Mosede Fort und am Mosede Hafen nicht weit entfernt. Auf dem Gelände können Sie auch gern Mitgebrachtes genießen. Wer übernachten möchte, dem stehen nahegelegene B&B-Unterkünfte sowie Campingplätze zur Verfügung. Mehr dazu auf www.visitgreve.dk und www.visitdenmark.com

Der Strand direkt vor der Befestigungsanlage, von dem aus sich dem Besucher eine wunderschöne Aussicht auf Køge Bugt und Kopenhagen bietet, lädt zu Wanderungen und an warmen Tagen auch zum Baden ein.